Mrz 02 2016

SketchUp 2016 : Update 1 online

Trimble SketchUp Pro

Informationen zu Änderungen und Verbesserungen der SketchUp Pro 2016 M1 Version können Sie den Versions-Hinweisen entnehmen.

SketchUp Pro 2016 M1 steht ab sofort im Download-Bereich sowohl als Demo-Version als auch als Update zur Verfügung. Installieren Sie einfach über eine bestehende Programm-Installation der Version 2016.

Ein Upgrade von allen älteren SketchUp Versionen kann in unserem SketchUp-Shop bestellt werden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.sketch3d.de/2016/03/sketchup-2016-update-1-online/

Nov 17 2015

SketchUp Version 2016 verfügbar

SketchUp Pro 2016

SketchUp Pro 2016

integrierte Kollaboration & verbesserte Interaktion

Referenzieren, synchronisieren, kommentieren, Berichte erstellen und mit anderen teilen: SketchUp Pro 2016 ist mit Ihren Projekten, Informationen und Partnern besser verbunden als je zuvor.

Kollaboration

Trimble Connect
Trimble Connect ist eine neue Art und Weise, 3D-Modelle zu speichern, zu synchronisieren, zu referenzieren, zu teilen und dabei mit anderen zu kollaborieren.

Trimble Connect

Registrieren Sie sich für ein kostenloses Konto (1 Benutzer/Projekt, 10 GB) und beginnen Sie damit, Ihre Dokumente mit denen Sie arbeiten im SketchUp SKP-, DXF/DWG-, PDF-, STL- oder IFC-Format usw. nach Trimble Connect hochzuladen und mit Ihren Partnern zu teilen.

3D-Warehouse-Modelle aktualisieren
3D-Warehouse-Modelle können als referenzierte Komponente eingebunden werden. Änderungen am Modell im 3D-Warehouse können per Aktualisierung aller Instanzen der jeweiligen Komponente in Ihrem Dokument mitgeführt werden.

erweiterte Bericht-Generierung
Die Funktion zum Generieren von Berichten wurde komplett überarbeitet und erlaubt nun die Auswahl der zu exportierenden Attribute. Die benutzerdefinierte Auswahl kann zwecks wiederholter Verwendung als Vorlage abgespeichert werden.

Cloud-Referenzen (Layout)
LayOut-Dokumente können Dateien referenzieren und synchronisieren, die auf Cloud-Diensten wie Google Drive, Dropbox, Microsoft OneDrive und Trimble Connect Sync abgelegt sind.

Interaktion

verbesserte Ableitungen
Durch signifikante Verbesserungen an der SketchUp ‘Inference Engine’ werden parallele und lotrechte Referenzierungen erleichtert und um die zuletzt referenzierte Kanten oder Fläche erweitert (Pfeil unten-Taste). Bei gedrückter Umschalt-Taste werden alle verfügbaren Referenzierungen des jeweiligen Werkzeugs für die weitere Nutzung gehalten. Das Halten der Ausrichtung der jeweiligen Achse per Pfeil-Tasten wurde in weitere Werkzeuge integriert.

SketchUp Pro 2016 : verbesserte Ableitungen
(Klicken für Animation)

Oberfläche

Dialog-Ablage
Bedienfenster von Dialogen wie Elementinformationen, Materialien, Komponenten, Stile usw. können in benutzerdefinierbaren und vollständig zusammenklappbaren Ablagen gestapelt und angedockt werden.

SketchUp Pro 2016 : Dialog-Ablage

Sicherheitseinstellung für Erweiterungen
Die Installation von Erweiterungen kann auf digital signierte Erweiterungen offiziell zertifizierte Entwickler limitiert werden. Optional können nur Erweiterungen nicht zertifizierte Erweiterungen bei jedem Sart von SketchUp abgefragt oder global alle Erweiterungen gestattet werden (Vorgabe).

Rendern

erweiterte Materialien
Die Standard-Materialien wurden um aktuelle Materialien erweitert, die Material-Kategorien wurden reorganisiert.

Layout

Maßtexte von engen Bemaßungen
Um bei sehr engen Bemaßungen Kollisionen des Maßtextes mit dem Maßpfeil oder den Maßhilfslinie zu verhindern, wird der Maßtext automatisch von der Maßlinie abgelöst und in einem freien Bereich platziert sowie mit einer konfigurierbaren Bezugslinie mit Referenz auf die Maßlinie versehen.

SketchUp Pro 2016 : Layout - enge Bemassungen
(Klicken für Animation)

erweiterte Layer-Verwaltung
Mit der erweiterten Layer-Verwaltung können Elemente über verschiedene Layer hinweg gruppiert und auf gemeinsamen Layern gezeichnet werden.

SketchUp Pro 2016 : Layout - erweiterte Layer-Verwaltung

Qualität des PDF-Exports
Bei dem PDF-Export kann die Qualität der Rasterbilder (JPEG-Format) per konfigurierbarer Kompression auf eine bestmögliche Qualität oder kleinstmögliche Dateigröße optimiert werden.

Lizenz

Betriebssysteme
SketchUp Pro 2016 kann mit Windows 7/8.x/10 und Mac OS X v10.9/10/11 betrieben werden. Windows XP, Windows Vista und Mac OS X v10.7/8 werden nicht mehr unterstützt.

Weitere Informationen zu neuen Funktionen und Problem-Bereinigungen können Sie den englischen ‘Release Notes‘ entnehmen.

Upgrade

Alle Lizenznehmer mit aktiver Wartung erhalten die Lizenz-Daten der Version 2016 kostenfrei an die angegebene E-Mail Adresse zugesandt. Ein Upgrade von allen älteren SketchUp Pro-Versionen oder bei abgelaufener Wartung ist ab EUR 113,-/Liz. (Einzelplatz) bzw. EUR 188,-/Liz. (Netzwerk) erhältlich.

Eine Upgrade-Berechtigung auf alle neuen Versionen in einem Zeitraum von 1 Jahr ab Bestellung ist bereits in der Wartung beinhaltet, optional sind 2 oder 3 Jahre zu einem reduzierten Aufpreis erhältlich.

Vollversion

SketchUp Pro 2016 ist als Einzelplatz-Lizenz bereits inklusive einer Upgrade-Berechtigung für den Zeitraum von mindestens 1 Jahr ab Bestellung erhältlich. Mehrfachrabatte sind bei gleichzeitiger Bestellung von min. 5 Lizenzen verfügbar.

Sie möchten SketchUp Pro 2016 kaufen?
Sie können SketchUp Pro in unserem WebShop bestellen.

Sie möchten SketchUp Pro 2016 erst testen?
Sie können SketchUp Pro Demo-Versionen in unserem Download-Bereich herunterladen.

alle Preise netto zzgl. der ges. Mehrwertsteuer

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.sketch3d.de/2015/11/sketchup-version-2016-verfuegbar/

Mai 21 2015

SketchUp Mobile Viewer in Version 2.0 erhältlich

SketchUp Mobile Viewer App

Mit dem SketchUp Mobile Viewer v2.0 für Google Android und Apple iOS Geräte können nun erstmalig SketchUp-Modelle nicht nur auf Tablets sondern auch SmartPhones angezeigt werden.

.

.

SketchUp Mobile Viewer

neue Funktionen

Darstellung

• Layer-Menü: Ein-/Ausschalten von Layern

• Flächenstile-Menü: Umschalten zwischen den Standard-Flächenstilen inkl. Röntgen-Modus

• Kamera-Menü: umschaltbar zwischen paralleler und perspektivischer Projektion inkl. Definition des Blickfelds

• Navigations-Menü: überarbeitet und Umschauen-Funktion hinzugefügt

Daten-Transfer

• SketchUp-Dokumente aus E-Mails öffnen, direkt aus der Mail-App

• iOS: SketchUp-Dokumente lokal per Apple iTunes auf das Gerät übertragen

• Modelle eines Trimble Connect Benutzer-Kontos durchsuchen und herunterladen

• Modelle eines Dropbox Benutzer-Kontos durchsuchen und herunterladen

erweiterte 3D Warehouse-Integration

• Modelle und Kollektionen auf dem Start-Bildschirm anzeigen (Benutzer-Anmeldung notwendig)

• Suchen und Anzeigen von sowohl Modellen als auch Kollektionen

• Suchresultate per erweiterter Sortier-Option nach Relevanz, Popularität und Aktualität sortieren

Start-Bildschirm

• Cloud-Menü: für Zugriff auf Trimble Connect, Dropbox und 3D Warehouse Benutzer-Konten

• Suchen-Funktion für lokal abgespeicherte Modelle

• Filtern nach Modellen oder Kollektionen

• Kollektionen sortieren

Für weitere Informationen zu den Funktionen besuchen Sie die Produktseite des SketchUp Mobile Viewers, für Informationen zu Bedienung und Oberfläche die Hilfe-Seiten.

Google Android

• System-Voraussetzung: ab Android 4.0 (min. 4″-Display)
• System-Empfehlung: min. 1 GB RAM
• Lizenz: kommerziell
• Homepage: Google Play Store

Apple iOS

• System-Voraussetzung: ab iOS 7 (iPhone 5+ & iPad m. Retina-Display)
• System-Empfehlung: min. 1 GB RAM
• Lizenz: kommerziell
• Homepage: Apple iTunes App Store

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.sketch3d.de/2015/05/sketchup-mobile-viewer-in-version-2-erhaeltlich/

Seite 4 von 28« Erste...23456...101520...Letzte »